ImageMaster® PRO 9 – herausragende Geschwindigkeit und Leistung bei der MTF-Messung

Messkammer mit bis zu 25 Kameras
Messkammer mit bis zu 25 Kameras

Der ImageMaster® PRO 9 ist 3,5-mal schneller als der ImageMaster® PRO 5 und kann im Vergleich zu seinem Vorgängermodell mehr Linsen messen: bis zu 9,8 Millionen Linsen mehr pro Jahr. Mit seinen außergewöhnlichen Neuerungen ist dieses MTF-Prüfgerät auf künftige Anforderungen und die nächsten Generationen hochauflösender Megapixel-Objektive bestens vorbereitet.

Hauptmerkmale

  • Durch kürzere Messzeiten lässt sich der Durchsatz deutlich steigern: weniger als 1,5 Sekunden Messzeit pro Prüfling
  • Messzeit ist unabhängig von der Anzahl der Kameras und von den Messparametern
  • Außergewöhnlich hohe Genauigkeit: 2 % MTF außeraxial
  • Messungen auf internationale Normen rückführbar
  • Höhere Erträge durch softwaregesteuerte automatische Neigungskorrektur der Bildebene
  • Bauteile von herausragender Qualität
  • Schwingungsisolierte Messkammer
  • Verbesserte Strichplatten für Messungen bei höheren Ortsfrequenzen für
    Objektive mit hoher Auflösung
  • Bis zu 49 Messpunkte in 25 Feldpositionen (Kameras)
  • Reinraumkompatibel

Anwendungen

Deutliche Steigerung des Durchsatzes mit dem ImageMaster® PRO 9
Deutliche Steigerung des Durchsatzes mit dem ImageMaster® PRO 9

Der ImageMaster® PRO 9 für ultraschnelle MTF-Bestimmung misst folgende Parameter:

  • MTF auf der Achse und außeraxial
  • MTF bei bester Objektivleistung (Neigungskorrektur des Bildes)
  • Mehrfrequenz-MTF-Messung
  • Brennweite (EFL)
  • Anlagemaß (FFL)
  • Bildfeldwölbung
  • Neigung der Bildebene
  • Schärfentiefe (DOF)
  • Beste Fokusposition
  • Astigmatismus
  • Relative Verzeichnung
  • Chromatische Aberrationen