ProCam® Align Inline – Aktives Ausrichten, Montieren und Prüfen von Kameramodulen für die Massenfertigung

Mit ProCam® Align Inline bietet TRIOPTICS eine modulare Fertigungsserie für aktives Ausrichten, Montieren und Prüfen von Kameramodulen in der Massenproduktion an. Der gesamte Herstellungsprozess für Kameramodule wird hier durch ein individuell anpassbares Konzept abgedeckt, das die Prozesse für Transport, Eingangskontrolle, Reinigung, Dosieren, Kleben, Ausrichten, Aushärten, End-of-Line-Prüfung, Kalibrieren und Sortieren mit einschließt.
Mit dieser Lösung schöpfen Sie die Leistung Ihrer Kameramodule voll aus und erhöhen gleichzeitig den Durchsatz.

Hauptmerkmale

  • Aktives Ausrichten im Submikron-Bereich mit bis zu sechs Freiheitsgraden
  • Höherer Produktionsertrag und bessere Bildqualität
  • Höchste Präzision bei der Ausrichtung durch Spezialtechniken und innovative Algorithmen
  • Vollautomatische Montage- und Testreihe für die Massenfertigung von Kameramodulen entsprechend den Anforderungen des Kunden
  • Zielprojektion: Testchart und/oder Kollimator möglich
  • Hochgradig automatisiert: Transport, Eingangskontrolle, Reinigung, Dosieren, Kleben, Ausrichten, Aushärten, End-of-Line-Prüfung, Kalibrieren und Sortieren
  • Passende Software für die Prozessauswertung
  • Abschließende MTF-Qualitätskontrolle

Anwendungen

  • Aktives Ausrichten und Montieren von Objektiven und Bildsensoren

Video