TRIOPTICS France

Seit seiner Gründung im Jahr 1996 hat TRIOPTICS France seinen Sitz in der Stadt Villeurbanne im Gemeindeverband von Lyon (im Südosten Frankreichs). Von diesem strategischen Standort aus erreichen wir unsere Kunden mit dem Auto oder dem Zug in weniger als drei Stunden. TRIOPTICS France ist 2013 in einen Neubau umgezogen.

Das französische Team besteht aus fünf Personen – drei technische Verkäufer im Außendienst und zwei weitere Mitarbeiter im Vertriebsinnendienst (Verkaufsunterstützung und Controlling).

Zusätzlich zur wohlbekannten Produktpalette der TRIOPTICS GmbH hat TRIOPTICS France Partnerschaften mit europäischen und amerikanischen Unternehmen geschlossen, um Produktlösungen in vier bedeutenden technischen Bereichen anbieten zu können:

  • Hochpräzise optische Komponenten von UV bis IR: Wir liefern axial und außeraxial angeordnete Parabolspiegel, Kugelspiegel und Planspiegel, Prismen, Linsen, reflektierende Kollimatoren und Strahlaufweiter.
  • Mehrachsige Feinpositioniersysteme und Hexapods auf der Grundlage von motorbetriebenen oder piezoelektrischen Führungen und Stellgliedern.
  • Laserinterferometrie und Schwingungsmessung: Wir verfügen über eine vollständige Palette von ein- bis dreistrahligen Laserinterferometern für Distanz- und Winkelmessungen und von Laservibrometern für die Messung hochfrequenter Schwingungen.
  • Photometrie: Wir liefern komplette Mess-Systeme für die Prüfung von LED-Lichtquellen oder Leuchten vom UV- bis an den IR-Bereich heran und verwenden dazu verschiedene Spektrometer, Photogoniometer und Ulbrichtsche Kugeln mit einem Durchmesser zwischen 48 mm und 2000 mm.

TRIOPTICS France arbeitet mit den meisten französischen Optik-Herstellern, Optik-Integratoren und öffentlichen und privaten Forschungsorganisationen im optischen Bereich zusammen.

TRIOPTICS France

76 rue d’Alsace
69100 Villeurbanne
France

Tel.: +33 (0)4 72 44 02 03
Fax: +33 (0)4 72 44 05 06
www.trioptics.fr