ImageMaster® Universal – MTF-Messung im gesamten Spektralbereich UV-VIS-NIR-SWIR-MWIR-LWIR

ImageMaster® Universal: flexibles System für MTF-Messungen
ImageMaster® Universal: flexibles System für MTF-Messungen

Die ImageMaster® Universal Serie wurde entwickelt, um mit der MTF-Messung eine große Anzahl optischer Parameter über einen breiten Spektralbereich ermitteln zu können. Praktisch alle existierenden Linsensysteme – von leistungsstarken fotografischen Optiken bis hin zu hochauflösenden Teleskopen – können präzise gemessen werden in: IR, sichtbarem Spektrum und UV.

Hauptmerkmale

  • Bewertung der Abbildungsqualität bei allen existierenden Linsensystemen: infinite, finite, afokale
  • Messung der Modulationsübertragungsfunktion (MTF) außeraxial und axial
  • Modulare und erweiterbare Struktur
  • Schneller Austausch unterschiedlicher Module innerhalb weniger Minuten (z. B. Wechsel von VIS zu IR)
  • MTF-Werte rückführbar auf internationale Standards
  • Perfekt ausgerichtete Messköpfe durch unsere proprietären Justierverfahren
  • Abdeckung für beugungsbegrenzte Kollimatoren hilft, Umgebungslicht und Luftturbulenzen zu verhindern
  • Innovatives und zeitsparendes IR-Flächensensor-Verfahren
  • Langjährige Erfahrung mit einer großen Vielfalt von Kunden

Anwendungen

Unterschiedlicher Aufbau je nach Kundenanforderung
Unterschiedlicher Aufbau je nach Kundenanforderung

Alle MTF-Messungen können in finiter, infiniter und afokaler Messposition ausgeführt werden

  • Modulationsübertragungsfunktion axial und außeraxial
  • MTF durch einen Brennpunkt
  • Linienbildfunktion
  • Phasenübertragungsfunktion
  • Brennweite
  • Anlagemaß/Schnittweite (relativ)
  • Verzeichnung
  • Astigmatismus
  • Feldwölbung