ImageMaster® PRO 10

Deutliche Steigerung der Messgeschwindigkeit und der Messgenauigkeit

Weitere Messfunktionen: chromatische Aberrationen und relative Beleuchtung

Der neue ImageMaster® PRO 10 setzt mit deutlich verbesserten Messgeschwindigkeiten und  -genauigkeiten erneut die Maßstäbe in der hochgenauen MTF Messung von Handyobjektiven und anderen kleinen Objektiven.

Die Messgeschwindigkeit konnte im Vergleich zum Vorgängermodell um 15% gesteigert werden und beträgt jetzt 1,3 s pro Prüfling oder 2700 Prüflinge pro Stunde.

Weitere Verbesserungen an der Hardware und Software steigern die MTF Messgenauigkeit um 20%. Die absolute MTF-Messgenauigkeit beträgt jetzt  +/- 1,5%. Dies führt zu einer deutlichen Reduzierung des Ausschusses, da durch die höhere Messgenauigkeit geringere Toleranzzugaben auf die minimal zu erreichende MTF eingestellt werden können.

Der neue ImageMaster® PRO 10 bietet außerdem weitere Messfunktionen. So können Messungen bei verschiedenen Frequenzen und RGB Messungen zur Bestimmung der chromatischen Aberration durchgeführt werden. Ein Upgrade um vier weitere Kameras ermöglicht die Messung der relativen Beleuchtung. Das neue Messverfahren der „Relative Illumination – RI“ findet immer mehr Relevanz in der Qualitätsbetrachtung von hochauflösenden Objektiven.

TRIOPTICS GmbH

Hafenstraße 35-39
22880 Wedel
Deutschland

Telefon: +49 4103 18006-0
Fax: +49 4103 18006-20